Deine 12 Rauhnächte

Geführte Meditationen mit dem 13 Wünsche Ritual


Rauhnacht 1 – 25. Dezember – WAS geht und WAS bleibt?

In deiner 1. Rauhnacht wirst du ganz bewusst hinschauen und hinein spüren,wo du gerade stehst in deinem Leben.
Du erspürst dir einen Überblick über deine innere und äußere Welt.
Du schaust dir an, wie und was du weiterhin leben und was du gern loslassen möchtest.
Von hier aus gehen wir Tag für Tag tiefer damit du mehr Klarheit erlangst, wohin deine Reise gehen soll und welchen Samen du für dein neues Jahr säen möchtest.

Dein 1. Rauhnacht Ritual:


Rauhnacht 2 – 26. Dezember – Was ist dein WARUM?

In deiner 2. Rauhnacht tauchst du tiefer in deine innere Welt ein. Du schaust dir deine Bedürfnisse an. Deine Motivation.
Du wirst dein Warum reflektieren. Warum du in der Äußeren Welt das tust, was du tust. Und welche Sorgen und Ängste dein Handeln beeinflussen.

Dein 2. Rauhnacht Ritual: